Unser Verein

Der Yacht Club Scharbeutz Ostsee e.V. besteht seit mehr als 55 Jahren und hat ca. 300 Mitglieder.

Das Clubgelände an der Strandallee befindet sich in Strandnähe hinter der Düne und hat Platz für gut 120 Katamarane. Das Clubhaus bietet eine komplett eingerichtete Küche, einen Veranstaltungsraum mit Bar sowie im Dachgeschoss das Büro und den Konferenzraum.

Die Liegeplätze auf einer Wiese sind meist annähernd komplett vermietet. Es gibt allerdings einige freie Plätze für Gastlieger, die auf Anfrage vermietet werden.

Auf dem Clubgelände liegen ca. fünfzig F 18 Katamarane neben fünfundzwanzig Dart 18. Außerdem findet man A-Cats, Hobie Cats in allen Klassen, Nacras, Prindles sowie einige Laser Jollen.

Für die Jugendarbeit stehen zwei Nacra 16, zwei Hobie 16, zwei Hobie Dragoons, zwei Open Bics sowie zwei Laser und sieben Optimisten zur Verfügung. Ferner gibt es ein größeres Rib-Motorboot zur Begleitung bei Regatten und ein kleineres Rib für die Jugendarbeit. An der Opti-Ausbildung nehmen pro Jahr um die fünf Kinder teil, in der Jugendabteilung sind weitere fünf bis zehn junge SeglerInnen aktiv.

Es werden regelmäßig zwei Regatten pro Jahr veranstaltet. An Pfingsten findet der Ostseepokal statt, der am Pfingstsonntag und Pfingstmontag gesegelt wird. Daran nehmen ca. 40 Katamarane teil. Am Samstag davor wird eine Langstreckenregatta rund um die Lübecker Bucht ausgesegelt. Für die Boote ohne Gennaker gibt es eine verkürzte Regattastrecke Scharbeutz – Travemünde – Pelzerhaken / Neustadt – Scharbeutz, die Katamarane mit Gennaker machen zusätzlich einen Abstecher nach Grömitz.

Die zweite Regatta des Jahres, der Nordlichtpokal, wird immer am ersten Wochenende im September veranstaltet. Die Beteiligung ist ähnlich wie an Pfingsten.

Eine weitere Regattaveranstaltung ist unser jährlicher Clubeimer. Der Clubeimer wird an ca. 9 Regattatagen ausgesegelt. Gäste sind herzlich willkommen. Nach den Regatten gibt es immer ein geselliges Beisammensein auf dem Clubgelände.

Wer Lust auf mehr Informationen hat, kann uns gerne in Scharbeutz besuchen und sich umsehen. Der Sandstrand ist wunderbar, die Ostsee leicht salzig und der Wind gut für kurze oder längere Törns auf der Lübecker Bucht.

Ein Blick auf das Vereinsgelände